net+ TV Mobile

net+ TV Mobile

Mit net+ TV Mobile kommen Sie mobil in der ganzen Schweiz in den Genuss von interaktivem Fernsehen! Abonnenten von net+ Fernsehen (1) erhalten dieses Innovationspaket kostenlos und exklusiv. 

Profitieren Sue von vielen Funktionalitäten wie:

  • Live-Zugriff auf mehr als 100 nationale und internationale Kanäle
  • Bis 7 Tage Replay
  • TV-Guide, Empfehlungen und Informationen zu den Programmen
  • Zugriff zum Pakets Mysports, RMC Sport, Canal Ciné Séries, Les+ und Essentiel Canal (2)
  • Bedienung der Box mit Ihrem mobilen Gerät
  • Verwaltung und Wiedergabe Ihrer Aufzeichnungen

Warten Sie nicht länger und schliessen Sie sich dem net+ Universum an. Die App steht im App Store für iOS-Geräte und in Google Play store für Android-Geräte zum Download bereit.

1) Der Dienst ist berechtigten Abonnenten vorbehalten.

2) Erfordert eine Anmeldung für die Angebote.

 

 

Mit der neuen Version von net+ TV Mobile, die seit November 2017 zur Verfügung steht, können Sie mit Ihrem mobilen Gerät fernsehen, Ihre Box bedienen und Ihre Aufzeichnungen verwalten.

Bisher standen Ihnen dafür zwei Anwendungen von net+ zur Verfügung: net+ TV Mobile und net+ Box control. Nun sind all diese Funktionen in der App net+ TV Mobile zusammengefasst. So geniessen Sie optimalen Bedienkomfort. Mit dieser neuen Version ist es auch möglich, die Anzahl der mobil verfügbaren Kanäle auszubauen und demnächst neue Funktionen anzubieten, wie etwa den Zugriff auf Ihre eigenen themenbezogenen Senderbouquets!

Um net+ TV Mobile nutzen zu können, müssen Sie eines der folgenden Abonnements besitzen:

  • BLI BLA BLO
  • netPack
  • SOHO oder Business PME aus dem Produktspektrum von net+ Business! mit optionaler TV-Box

Ihr lokaler Anbieter steht Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung.

  • iPhone und iPad (ab iOS Version 9.0)
  • Android-Smartphones und -Tablets (ab Version 4.0)

Um den Dienst net+ TV Mobile zu nutzen, laden Sie einfach die kostenlose App net+ TV Mobile aus

herunter.

Die App net+ TV Mobile wird für diese Geräte nicht angeboten.

Geben Sie zum Verbindungsaufbau Ihre E-Mail-Adresse (@netplus.ch) sowie Ihr Passwort ein, mit denen Sie auch auf den Kundenbereich von net+ zugreifen (oder sich bei Webmail anmelden).

Wenden Sie sich an den Kundenservice Ihres lokalen Anbieters, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Möglicherweise wurde Ihr Zugang zum Dienst net+ TV Mobile durch einen anderen Nutzer oder den Administrator in Ihrem Haushalt deaktiviert (Rechteverwaltung im Kundenbereich).

Bitte setzen Sie sich für weitere Informationen mit Ihrem lokalen Anbieter in Verbindung.

Ja, Sie können net+ TV Mobile gleichzeitig mit verschiedenen Geräten nutzen. Pro Haushalt können jedoch nur zwei Verbindungen gleichzeitig hergestellt werden.

In der App sehen Sie die Liste aller Kanäle einschliesslich Ihrer abonnierten Bouquets. Aus rechtlichen Gründen können bestimmte Kanäle jedoch nicht über die mobile App angesehen werden. Sie können jedoch auch bei Kanälen, die nicht über die mobile App angesehen werden können, die Übersicht abrufen und sie gegebenenfalls zur Aufzeichnung programmieren.

Falls Sie das Angebot «MySports Pro» abonniert haben, steht Ihnen dies über die App net+ TV Mobile zur Verfügung. Bouquets können mit der App noch nicht angesehen werden.

Ja, die Replay-Funktion steht bei net+ TV Mobile zur Verfügung, sofern Sie ein Abonnement besitzen, das diesen Dienst für die TV-Box beinhaltet. Je nach abgeschlossenem Abonnement können Sie mit der App net+ TV Mobile bis zu 30 Stunden oder bis zu sieben Tage zurück liegende Sendungen erneut ansehen.

Ihre Aufzeichnungen stehen über die App net+ TV Mobile zur Verfügung. Ausserdem können Sie mit der Replay-Funktion frühere Sendungen abrufen (abhängig vom abgeschlossenen Abonnement und vorbehaltlich rechtlicher Einschränkungen für das mobile Angebot).

Aus rechtlichen Gründen ist es bei bestimmten Kanälen nicht möglich, Aufzeichnungen zu programmieren oder abzurufen (REC).

Hinweis: Demnächst wird es mit net+ TV Mobile möglich sein, archivierte Sendungen abzurufen (abhängig vom abgeschlossenen Abonnement).

Bei netplus.tv stehen Funktionen wie die Programmierung und das Abspielen von Aufzeichnungen noch nicht zur Verfügung. Es ist geplant, die Web-Plattform netplus.tv demnächst zu aktualisieren.

Ein Fernsehkanal verbraucht pro Stunde folgendes Datenvolumen (Schätzung):

  • niedrig: 1 Mbit/s => 450 MB pro Stunde
  • mittel: 2 Mbit/s => 900 MB pro Stunde
  • hoch: 10 Mbit/s => 4,5 GB pro Stunde (nur bei WLAN-Verbindung möglich)

Die Nutzung von net+ TV Mobile im Mobilfunknetz (3G/4G) kann zu zusätzlichen Kosten führen. Prüfen Sie Ihre Daten-Flatrate bei Ihrem Mobilfunkanbieter.

Um den Datenverbrauch über Ihren Mobilfunkanbieter zu reduzieren, können Sie in den Einstellungen der App net+ TV Mobile die Übertragungsqualität manuell verringern.

Bitte überprüfen Sie die Qualität und Reichweite Ihres WLAN oder Ihrer 3G/4G-Verbindung.

Das Abrufen von Live-Inhalten (Direktempfang) ist auf die Schweiz begrenzt. Wir sind nicht berechtigt, mobile Fernsehübertragungen ins Ausland durchzuführen. Ihre Aufzeichnungen stehen Ihnen jedoch auch auf Auslandsreisen zur Verfügung.

Hinweis: Ihre Aufzeichnungen bleiben auf den Servern von net+ gespeichert. Daher können hohe Kosten für Datenroaming entstehen, wenn Sie Ihre Aufzeichnungen aus dem Ausland abrufen und nicht mit einem WLAN mit unbegrenzter Datennutzung verbunden sind.

Um Ihre TV-Box über net+ TV Mobile bedienen zu können, benötigen Sie ein Abonnement «BLI BLA BLO». Ausserdem müssen Sie mit dem gleichen Netzwerk verbunden sein wie die TV-Box. Wenn Sie die Verbindung zum Internet über 3G/4G, ein anderes WLAN oder den Dienst «net+ Fon» hergestellt haben, können Sie die Box nicht bedienen.

Sollten Sie die Box nicht bedienen können, obwohl Sie die Verbindung über das WLAN Ihres net+ Modems hergestellt haben, setzen Sie sich bitte mit Ihrem lokalen Anbieter in Verbindung.